Allgemeine Nutzungsbedingungen

Leadmee ist eine Plattform zur Kontaktaufnahme zwischen Spediteuren und Auftraggeber, um einen Preis für den Transport eines Paketes ohne Zwischenhändler auszuhandeln.

Leadmee bietet diesen Service gratis für alle Benutzer an.

Die folgenden Bestimmungen regeln die Benutzung dieses Services.

1 - Registrierung neuer Nutzer

Alle Benutzer der Plattform müssen registriert sein, um den Service nutzen zu können.

Als Benutzer sichern Sie zu, dass die von Ihnen während der Registrierung übermittelten Daten wahrheitsgetreu, richtig und vollständig sind.

Die Benutzung Ihres Kontos unterliegt Ihrer persönlichen Verantwortung und kann nicht auf Dritte übertragen werden.

Die Plattform kann je nach Bedarf als Spediteur oder als Auftraggeber genutzt werden.

Es wird empfohlen, dass sich Spediteure und Auftraggeber gegenseitig bewerten, um den Service zu verbessern und die Qualität zu gewährleisten.

Die Nutzung ist ausschließlich Personen über 18 Jahren vorbehalten.

Es ist nicht erlaubt, ein zusätzliches Konto zum bereits vorhandenen Konto zu erstellen, weder im eigenen Namen noch im Namen eines Drittens.

*Leadmee behält sich das Recht vor, die Benutzung der Plattform bei missbräuchlicher Benutzung zu beenden.

2 - Überprüfung der Daten

Zur Überprüfung der Daten wird ein Code per SMS an das Mobiltelefon des Benutzers geschickt.

Um die Wahrhaftigkeit der Daten zu gewährleisten, behält sich Leadmee das Recht vor weitere Dokumente wie Ausweisdokumente, NIF oder NIE von den Benutzern zu beantragen, mit dem Ziel betrügerische oder übelwollende Konten identifizieren zu können und diese im vorliegenden Fall zu blockieren.

Um sich als Benutzer zu registrieren, müssen die hier festgelegten allgemeinen Nutzungsbedingungen anerkannt und bestätigt werden.

3 - Definitionen

Benutzer: Person, die sich in der Plattform registriert, mit dem Ziel diese zu benutzen.

Auftraggeber: Benutzer, der eine Anzeige in der Plattform schaltet, um Spediteure ausfindig zu machen, die seine Ware transportieren.

Spediteur: Benutzer, der seine Dienste als Spediteur anbietet (über Angebot und beidseitig vereinbarten Konditionen).

Angebot: Angebot, um einen Transportservice durchzuführen, das durch die Anzeige des Auftraggebers zustande kommt.

Transportformular oder CMR: Dokument in dem die kompletten Daten des Transports, sowie Ware und Transportmittel verzeichnet sind.

Meldungen: Premium Service, der mögliche Ware an die Spediteure meldet, gemäß derer Merkmale und Standort (fest oder mobil).

4 - Benutzungshinweise

4.1 - Ein Angebot publizieren

Der Benutzer, der eine Anzeige schaltet wird dadurch der Auftraggeber. Er sollte die Information über die Ware bzw. das Paket möglichst detailliert angeben (Gewicht, Größe, Eigenschaften, Zustand...), Fotos, Ort und Datum der Abholung, Zielort und Datum der Zustellung, sowie Konditionen...

Um eine Anzeige zu schalten, muss das Formular komplett ausgefüllt werden.

*Der Auftraggeber ist verantwortlich für den Inhalt des Paketes, es wird empfohlen das Paket angemessen zu verpacken und ein Foto davon zu machen.

4.2 - Spediteur

Der Benutzer, der ein Angebot auf eine publizierte Anzeige macht. Durch einen privaten Chat kann der Spediteur mit dem Auftraggeber kommunizieren, hier kann er weitere Informationen anfragen, die Konditionen verhandeln oder sonstige Klärungen anfordern.

Falls es dem Spediteur erforderlich erscheint, kann er vom Auftraggeber eine Überprüfung des Paketes verlangen. Der Spediteur ist während des kompletten Transportes für das Paket verantwortlich, ab der Entgegennahme bis zur Übergabe.

Der Spediteur kann das Paket auf dem Wege zustellen, der ihm angemessen erscheint, allerdings immer durch vorherige Benachrichtigung des Auftraggebers und unter Einhaltung der Normen und Gesetze.

Zur Abholung eines Paketes wird empfohlen, dass der Auftraggeber das Transportformular oder CMR ausfüllt: Konditionen des Transports, Daten des Spediteurs und des Auftraggebers, Informationen des Paketes, Ort und Datum der Abholung, Zielort und Datum der Zustellung, Empfänger, Konditionen... beide Parteien sollten diese vor der Übergabe des Paketes bestätigen.

Die Übergabe des Paketes wird nach erfolgter Überprüfung durch den Empfänger des Paketes bestätigt.

Der Spediteur ist verantwortlich für die Einhaltung der Normen und Gesetze für den Transport, unabhängig des benutzten Zustellungsweges.

*Der Spediteur ist verantwortlich für das Paket ab dem Zeitpunkt der Entgegennahme des Auftraggebers, es wird empfohlen das Paket zu überprüfen und ein Foto zu machen.

4.3 - Annahme eines Angebotes

Der Auftraggeber kann das Verfahren zur Abgabe von Geboten nach der festgelegten Zeit entweder beenden oder erneuern, sowie einen Spediteur kontaktieren, der aufgrund des Preises, der Frist, Sicherheit oder Vertrauens den Transport durchführen sollte.

Der Spediteur und der Auftraggeber können in einem privaten Chat die Transportkonditionen aushandeln.

Der Prozess gilt als abgeschlossen, wenn der Auftraggeber die Übergabe des Paketes am Zielort und den ordnungsgemäßen Zustand desselben bestätigt.

4.4 - Identifizierung

Spediteur und Auftraggeber müssen sich im Moment der Transaktion identifizieren, um die Echtheit der benützten Identitäten in Leadmee zu verifizieren.

Es ist verboten, ein Angebot für einen Transport durch eine andere Person zu publizieren.

5 - Bewertung

Nach der Beendigung des Transports sollten sich Spediteur und Auftraggeber gegenseitig bewerten.

*Es ist sehr wichtig, sich gegenseitig zu bewerten, da dies hilft, die Qualität zu gewährleisten und den Service zu verbessern.

5.1 - Bewertungssystem

Leadmee stellt ein Bewertungssystem für Spediteure und Auftraggeber bereit, um den Benutzern dadurch die Möglichkeit zu geben, die Qualität des Services zu bewerten und dadurch eine bessere Zweckmäßigkeit des Systems garantieren zu können.

Der Bewertungsmaßstab besteht aus Sternen, von 0 bis 5 nummeriert (wobei 0 sehr schlecht und 5 exzellent bedeutet), sowie einem Feld für Kommentare.

Ausschließlich diejenigen, die an dem Transport beteiligt waren, können sich untereinander bewerten.

Dieses Bewertungssystem hilft den Benutzern, die Qualität und Sicherheit des angebotenen Services besser bewerten zu können.

5.2 - Verstoß

Leadmee reserviert sich das Recht vor Anzeigen, Kommentare, Fragen, Meinungen oder Antworten nicht zu veröffentlichen bzw. zu löschen, falls deren Inhalt gegen die allgemeinen Nutzungsbedingungen verstoßen sollte.

Im Falle von Missbrauch des Kontos oder Verstoß gegen die allgemeinen Nutzungsbedingungen reserviert sich Leadmee das Recht vor, Konten zu sperren, blockieren oder zu löschen.

5.3 - Strafanzeige

Jeder Benutzer kann andere Benutzer bei Leadmee anzeigen, bei:

  1. Missbräuchliche Benutzung von Leadmee.
  2. Falsche Identität.
  3. Publikation von falschen Anzeigen.
  4. Betrügerisches Gebot.
  5. Respektlosigkeit gegenüber anderen Benutzern.
  6. Verletzung der Vereinbarung.
  7. Diebstahl.

6 - Finanzielle Bedingungen

Registrierung in der Plattform, sowie Zugang, Veröffentlichungen und Benutzung derselbigen sind kostenlos. Dabei behält sich Leadmee das Recht vor, nach vorhergehender Information an die Benutzer, Änderungen im System vorzunehmen, wie Werbung oder ein anderes System, um ein gutes Funktionieren der Plattform garantieren zu können.

6.1 - Wirtschaftliche Bedingungen

Der Preis für den Transport wird unter alleiniger Verantwortung von Transporteur und Kunden bestimmt.

Es ist verboten die Plattform mit dem Ziel zu benutzen, eine Vergütung oder Provision aus der Vermittlung von Kunden untereinander zu ziehen. Die Plattform wurde geschaffen, um einen direkten Kontakt zwischen Transporteur und Kunden herzustellen, ohne jeglichen Vermittler noch Unterhändler.

6.2 - Verwaltungskosten

Leadmee garantiert die Kostenfreiheit von Anzeigen und Nachfrage, es wird keinerlei Vergütung für den angebotenen Service in Rechnung gestellt, allerdings reserviert sich Leadmee das Recht zukünftig Werbung zu schalten oder eine anderweitige Finanzierung einzuführen, um den Service und die Funktion desselben gewährleisten zu können.

7 - Nicht kommerzielle Nutzung der Plattform

Hiermit akzeptiert der Kunde die Plattform ausschließlich ohne jeglichen Geschäftszweck oder wirtschaftlichem Interesse zu nutzen, um einen Transporteur ausfindig zu machen.

Hiermit akzeptiert der Transporteur, keinen Betrag zu akzeptieren, der höher als die Transportkosten ist und dadurch kein Gewinn generiert wird. Der alleinige Grund des Angebots besteht darin, die Transportkosten zu teilen, wobei er selbst der Verantwortliche für den Kostenvoranschlag des Transports ist.

Leadmee reserviert sich das Recht vor, das Konto bei missbräuchlicher Nutzung zu sperren.

7.1 - Benutzung

Hiermit erkennen Sie an, dass Sie allein verantwortlich sind für die Einhaltung aller Regeln, Normen und Verpflichtungen jeglicher Transaktion ausgeführt in dieser Plattform.

Außerdem verpflichten Sie sich, egal ob als Transporteur oder Kunde, die allgemeinen Bedingungen der Plattform Leadmee einzuhalten.

8 - Persönliche Daten

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der spanischen Datenschutzbestimmungen, insbesondere des Artikels 5 des spanischen Gesetzes Ley Organica 15/1999 vom 13. Dezember, zum Schutz der personenbezogenen Daten (fortan LOPD), informieren wir Sie, dass die von Ihnen hinterlegten persönlichen Daten, sowohl bei der Registrierung als Benutzer in dieser Plattform und der weiteren Benutzung derselben, sowie der Daten auf die Leadmee Zugang aufgrund von Navigation, Anfragen, Veröffentlichungen, Konversationen, Suchanfragen, Käufe oder Bewertungen anderer Benutzer hat und ebenfalls abgeleitete Daten aus einer Registrierung mit Ihrem Facebook oder Google Account (fortan persönliche Daten) in einer Datei aufgehoben werden, deren Verantwortlicher Leadmee S.L. ist.

9 - Unerlaubte Veröffentlichungen

Es ist nicht erlaubt, Anzeigen von Produkten zu schalten, die illegal sind oder durch staatliche Gesetzgebung verboten sind.

Es ist nicht erlaubt, Anzeigen zu publizieren, die nicht mit einem Transport in Verbindung stehen.